Unsere Aufgabe als Arbeitgeber

In den Gelsenkirchener Werkstätten helfen wir Menschen mit
Unterstützungsbedarf dabei, ihre beruflichen Fähigkeiten auszuleben.
Wir bereiten unsere Beschäftigten durch gezielte Maßnahmen und
Qualifikationen auf den Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vor.
Dabei unterstützen und begleiten wir den gesamten Übergangsprozess und
stehen als Ansprechpartner jederzeit gerne zur Verfügung.

Vorteile für Sie als Arbeitgeber

Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für Inklusion ein! Unsere Beschäftigten
verfügen über unterschiedliche Fähigkeiten und Erfahrungen.
Bei Anbahnung eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses arbeiten
wir eng mit dem Integrationsfachdienst zusammen. Dieser informiert ausführlich
über individuelle Förderungsmöglichkeiten.

Vorteile für unsere Beschäftigten

  • Selbstbestimmung und Selbstständigkeit stärken
  • Neue Tätigkeiten und Arbeiten kennenlernen
  • In neuen Bereich qualifizieren
  • Mehr verdienen
  • Im Wunschberuf arbeiten

Melden Sie sich bei uns und lassen Sie sich beraten, wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit:

Ihre Ansprechpartner

v.l.n.r: Martina Küper, Christopher Scholz, Annik Burger
v.l.n.r: Martina Küper, Christopher Scholz, Annik Burger

Telefon: 0209 / 95896-21
Mobil: 0152 / 54589951
E-Mail: aussenarbeitsplatz[a]werkverein-ge.de

Weitere Informationen im Flyer:
Herunterladen (PDF)